skip to Main Content

Wir sehen uns am 14. Juni 2019 für unsere 25. Lauf

Seit 1993 geht es im Dorfzentrum von Sâles, im idyllischen Greyerzerland gelegen, mit dem alljährlich stattfindenden Rennen „A Travers Sâles“ belebt zu. 2019 feiern wir unsere 25. Ausgabe. Aus diesem Anlass zählt unser Rennen für das Ranking des FriRunCup. Für den La Gruyère Cup erhalten die Ranglistenfahrer die 10 Punkte des Jokers. Dieser gesellige Wettkampf ist allen Altersgruppen gewidmet: mit einer Strecke von 1,1 km für die Jüngsten bis zu beachtlichen 8,03 km für die ganz sportlichen Läufer. Die Routen gehen teils durchs Dorf, über kleine Pfade rund ums Dorf sowie am Waldrand entlang – stets mit Blick auf den Moléson.

Start ist vor dem Sportzentrum. Die Strecke, die aus zwei verschiedenen Runden besteht und die sich vor dem Sportzentrum wieder kreuzen, erlaubt den Gästen sowie Zuschauern eine gute Sicht auf das Rennen. Darüber hinaus können sich seit 2014 Personen mit Behinderung in der Kategorie „behindertengerechtes Rennen“ (1100 m) registrieren. In den Jahren, in denen das Rennen lediglich für den Gruyère Cup zählt, zieht es zwischen 600 und 700 Läufer an. Steht es auch im Kalender des Freiburger Cups, treten ca. 900 Läufer an.

Zum 25-jährigen Jubiläum gibt es unter den ins Ziel gekommenen Läufern der Kategorie «Grosser Lauf» 
1 Reisegutschein über CHF 2500.- zu gewinnen. In einer zweiten Verlosung wartet 1 Gutschein über
CHF 1000.-
auf einen glücklichen Gewinner aus einer der anderen Kategorien.

** Der Preis wird nur vergeben, wenn der Gewinner persönlich bei der Verlosung anwesend ist.

Back To Top